Kanapees „Delikatesse“

Wenn Sie plötzlich Besuch haben, können Sie etwas schnell zubereiten, was zum Kaffee besonders gut schmeckt. Die einfachste und die schnellste Lösung wären Kanapees. Sie können diese mit unterschiedlichen Lebensmitteln zubereiten. Um eine tief ausgedruckten Geschmack zu empfinden, bereiten Sie Kanapees namens „Delikatesse“. Sie werden jeden mit angenehmer Aroma und  beeindrucken. Sie verlieren bei der Zubereitung nicht so viel Zeit und haben einen leckeren Zusatz, der gut zum Tee und Kaffee schmeckt. Schauen Sie die Liste der benötigten Produkte an:

50 g Lachs

Torteletts

1 Gurke

50 g Lodde Kaviar

grüne Zwiebel

Sesamsamen

leckere Kanapees

Die Portion können Sie selbst regulieren. Wenn Sie mehrere Kanapees brauchen, müssen Sie doppelt so viele Produkte kaufen. Keiner der Lebensmittel braucht eine besondere Zubereitung, darum werden Sie sehr schnell appetitliche Kanapees vor den Augen haben. Legen Sie die benötigte Zahl von Torteletts auf einen Teller. Nehmen Sie noch Lachsfilet aus der Packung. Waschen Sie eine große Gurke und wischen Sie diese mit dem Papiertuch ab. Schneiden Sie die  in Scheiben. Die Scheiben sollen ziemlich dünn sein. Öffnen Sie ein Glas von Lodde Kaviar. Schneiden Sie Lachsfilet in kleine Streifen. Vereinigen Sie diese mit Lodde Kaviar und mischen Sie alles gründlich. Füllen Sie die Torteletts mit dieser Mischung. Fügen Sie Gurkenscheiben zu den Torteletts. Man muss noch kleine Stücke von den gewaschenen grünen Zwiebeln darauflegen.  Schneiden Sie Gurkenscheiben in Form von kleinen Blümchen und legen Sie diese auf den Teller. Bestreuen Sie die gemachten Kanapees mit Sesamsamen. Jetzt können sie diese genießen. Den zarten Geschmack empfinden Sie sofort. Die Kanapees sättigen Sie gut, sind zugleich sehr leicht und lecker. Darüber hinaus sehen sie appetitlich aus. Guten Appetit!

Wenn Sie sich etwas Süßes wünschen, bereiten Sie ein zartes  zu! 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.